Decken, Wände, Schotts, Verkleidungen, Technischer Brandschutz, Durchdringungen

Brandschutz

Alle 2 Sekunden bricht irgendwo in Deutschland ein Feuer aus. Allein in Unternehmen kommt es jedes Jahr zu rund 200 Bränden. Die Verluste gehen in die Milliarden.
Schon in der Landesbauordnung heißt es unter §15 Brandschutz. „ Bauliche Anlagen sind so zu Errichten, dass bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind. Nicht allein durch den Brand im Düsseldorfer Flughafen rückt der Brandschutz immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit.
Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht den Bauherren und den Architekten durch unser geschultes und zertifiziertes Personal im Bereich Brandschutz zu unterstützen.
Sei es durch Errichtung von:

  • Brandschutzwänden (Bild 1)
  • Brandschutzdecken (Bild 2)
  • Bei Schottungen von Durchdringungen (Bild 3)
  • Brandschutzverkleidungen von tragenden Bauteilen aus Stahl (Bild 4)
  • Einbau von Brandschutztüren (Bild 5)

Wir sind für sie der kompetente Ansprechpartner

Egal ob der Brandschutz in einem vorhandenen Gebäude nachträglich ausgeführt werden muss (Bild 6) oder beim vorbeugenden Brandschutz bei der Planung. Bei uns erhalten Sie komplett aus einer Hand konstruktive Vorschläge, Angebote und im Auftragsfalle die für das Bauamt nötige
Dokumentation bestehend aus Überwachung der Ausführung, Übereinstimmungserklärungen,
Fachbauleitererklärungen und Prüfzeugnissen für die Brandschutztechnische Abnahme mit den Behörden.
Was wir ihnen anbieten, können wir auch ausführen. Wir stehen ihnen auch bei der Abnahme zur Seite.
Testen sie uns – wir freuen uns auf ihren Anruf!

Team Brandschutz